Dresden - Nord (Sachsen)

DD, Landesdirektion Sachsen

Erarbeitung eines Energiekonzeptes nach den Kriterien des Förderbereiches EE-EFRE 2014 - 2020 für Hauptgebäude und Cafeteria

Leistungen: Bestandsaufnahme, energetische Bewertung, Konzept

Zeitraum: 03 bis 07/2015

Bauherr: Freistaat Sachsen - SIB NL DD I

Zusammenarbeit: mit Ing.-büro Dr. Scheffler & Partner

Das heutige Hauptgebäude wurde als Teil der Kaserne des 101. Kaisergrenadierregiments 1873 -1879 im östlichen Teil der Albertstadt errichtet. Zum denkmalgeschützten Ensemble gehört die 1876 als Exerzierhalle fertiggestellte Cafeteria.
Auf Grundlage der EE-EFRE-Kriterien wurden beide Gebäude im Bestand erfasst, energetisch bewertet, Potenziale zur energetischen Verbesserung und Energieeinsparung geprüft und unter Beachtung verschiedener Sanierungsvarianten der rechnerische Nachweis der CO2 - Einsparung nach DIN V 18599 im Vergleich zum Ausgangszustand geführt.