Königswartha (Sachsen)

LfULG, Fischereischule Königswartha

Erarbeitung eines Energiekonzeptes nach den Kriterien des Förderbereiches EE-EFRE 2014 - 2020, Vorplanung zur energetischen Sanierung

Leistungen: Energiekonzept, Vorplanung

Zeitraum: 10 bis 01/2016, 04 bis 06/2016

Bauherr: Freistaat Sachsen - SIB NL Bautzen

Zusammenarbeit: mit Ing.-büro Dr. Scheffler & Partner

Das 1979 errichtete Gebäude der Fischereischule gehört zum denkmalgeschützten Ensemble des Schlossparks Königswartha. Das Gebäude ist Ausbildungsstätte für Lehrlinge des Fischereihandwerks, es wird für Lehrgänge und Weiterbildungen genutzt und dient als Unterkunftsgebäude.
In einem ersten Schritt wurde ein Energiekonzept auf Grundlage der EE-EFRE-Kriterien erstellt und unter Betrachtung verschiedener Sanierungsvarianten der rechnerische Nachweis der CO2 - Einsparung nach DIN V 18599 geführt. In einem zweiten Schritt wurden Umbaumaßnahmen geprüft und Kosten der energetischen Sanierung ermittelt.
1 2