Profil

Planungsansatz

- ganzheitlicher Entwurfsansatz und Umsetzung bis ins Detail

- behutsamer, kritischer Umgang mit vorhandenen Strukturen

- ressourcenschonend planen und bauen

- Planen, Gestalten und Bauen als ein gemeinsamer Prozess bei einem wertschätzendem und partnerschaftlichem Austausch und Miteinander aller Beteiligten

- auf Basis einer offenen und dialogischen Kommunikation


bisheriger Arbeitsschwerpunkt (Auszug)

- Bauen im Bestand und unter energetischen Aspekten (Gewächshaus Großsedlitz, Haus Bonnaire, TU Bergakademie Freiberg, Gärtnereigebäude Schloss Weesenstein)

- Sanierung und Wiederherstellung nach denkmalpflegerischen Gesichtspunkten (Englische Treppe, Schloss Weesenstein Gärtnerei)

- Energiekonzepte Förderbereich EE-EFRE (Landesdirektion Sachsen-Dienststelle Dresden, Fischereischule Königswartha)

- Neubau (Stadthäuser in Leipzig, Polizeirevier Löbau, Wohnhäuser in Dresden)

- Genehmigungsunterlagen nach RL-Bau

- Variantenuntersuchungen (Brühlsche Terrasse Aufzug, Schlosspark Rammennau Gebäude Gartentechnik, TU-Chemnitz Fluchttreppe)

- Innenraumgestaltung und -ausbau, Möbelgestaltung (Haus Bonnaire, Büro Dammweg, Wohnhaus Radebeul)